A$AP Rocky

03-AsapRocky-3.jpgbb

A$AP ROCKY ist einer der Hoffnungsträger in der Welt des Hip Hop.

Mit seinem individuellen Stil,  musikalisch und modisch, katapultiert er sich mit seiner A$AP MOB Crew ganz weit nach vorne.

Rakim Mayers wird am 3.Oktober 1988 im New Yorker Harlem geboren.

Seine ersten Rapversuche startete A$AP Rocky schon im zarten Alter von acht Jahren.Im Alter von 12 Jahren, kam sein Vater wegen Drogenbesitzes ins Gefängnis.Ein Jahr später wurde sein Bruder erschossen.Er schlug sich bis er 15 Jahre alt ist, erstmal als Drogendealer durchs Leben.Die tragischen Ereignisse in seinem Leben inspirierten Ihn dazu sich voll und ganz der Musik zu widmen.

Die Karriere als erfolgreicher Rapper sollte mit seinem Eintritt in das A$AP Kollektiv beginnen, das sich aus New Yorker Musikern, Modedesignern und Regisseuren zusammensetzt.

2011 veröffentlichte Pretty Flacko, so sein Spitzname, sein erstes Mixtape „Deep Purple“, mit welchem er sein musikalisches Dasein als einer der erfolgreichsten Rapper unserer Generation manifestierte.

Nachdem A$AP Rocky das Musik Video zu „Purple Swag“ bei YouTube hochläd, brachen alle Dämme und die Major Labels rießen sich um den Youngster.Im Oktober 2013 erschien sein lang ersehntes Debutalbum „Long.Live.A$AP“, der Rapper unterschrieb zudem einen Zwei Millionen Euro Vertrag bei „RCA Records“.

Das zweite Studioalbum „At.Long.Last.A$AP“ wurde im Jahr 2015 veröffentlicht und mit  Single Auskopplungen wie  „Everyday“ feat. Rod Stewart, Miguel und Mark Ronson festigte er seinen Erfolg nochmals.