The Private Show Tour mit FATHER

The Private Show Tour mit FATHER

Atlantas Melting Pot hat viele prägende Charaktere im Hip-Hop hervorgebracht. Mit Künstlern wie Young Thug, Rich Homie Quan, iLoveMakonnen und mehr infiltriert Hotlanta zurzeit mit einem unverwechselbaren Trap die Musik-Szene.  ATLien, FATHER gehört auch dazu, ihm gelang es 2014 zusammen mit iLoveMakonnen und Key!, den Banger “Look At Wrist” zu droppen, mit dem er mehr als  8 Millionen Streams/Klicks auf Youtube generierte.

FATHER ist ein Kunstschulabbrecher, der die Awful Media Group als Video- und Branding-Service in Atlanta gründete und sich anschließend der Musik zuwandte. Mit der Hilfe von Key!, iLoveMakonnen und einer ganzen Reihe von Awful Records Künstlern schaffte FATHER mit seiner ersten LP “(Young Hot Ebony) ” 2014 den ersten Durchbruch. Seitdem folgten zwei weitere Projekte: Who’s Gonna Get F*cked First? ” (2015) & “I’m A Piece of Sh*t” (2016). FATHER schaffte es ebenfalls sich als Wegbereiter für neue Interpreten zu etablieren: Playboi Carti, ABRA und Tommy Genesis, sind nur einige dieser Namen, denen er einen Jumpstart in das Business gab.

New Music is on the way – die Hip Hop Szene wartet gespannt auf das nächste Mixtape von FATHER’s “ [adult swim] “, welches am 21.09 releast wird. Authentischer Trap aus Atlanta mit einem unverkennbarem Flow erwartet euch im Oktober auf 2 exklusiven Shows in Deutschland.

OrtDatumTickets
Berlin07.07.2016Tickets kaufen
Hamburg08.07.2016Tickets kaufen


Datenschutz-Einstellungen
Name Aktiviert
Technische Cookies
Zur Nutzung dieser Webseite verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:wordpress_test_cookie, wordpress_logged_in_, wordpress_sec.
Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Webseiten-Erfahrung zu bieten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.